Ausschreibung zum kreisweiten D3-Lehrgang der Blasmusiker

Hallo liebe Musikfreunde,

die Corona-Pandemie macht uns Musikvereinen immer noch sehr zu schaffen und stellt uns vor neue Herausforderungen. Wir haben uns Möglichkeiten überlegt, einen kreisweiten D3-Lehrgang für die Blasmusiker im Winter/Frühjahr 2023 anzubieten.

Der Lehrgang wird in Soest in der Christian-Rohlfs-Realschule (Paradieser Weg 20) stattfinden und die erste Phase soll am 04.02.2023 beginnen.

Termine:
Samstag, 04.02.2023
Samstag, 18.02.2023
Samstag, 04.03.2023
Samstag, 18.03.2023
Samstag, 25.03.2023
jeweils 9.00-13.00 Uhr
Prüfung: Samstag, 01.04.2023



Die D-Lehrgangsordnungen (D1-D3) wurden 2017 überarbeitet, daher empfiehlt es sich, im Internet auf der Seite des VMB einmal die neue Lehrgangsordnung anzuschauen. So sind beispielsweise zwei Vortragsstücke verpflichtend.

Die praktische Ausbildung erfolgt in den heimischen Musikvereinen durch den Instrumentalunterricht. Zudem wird es aber auch Hilfestellung durch Fachdozenten geben. Während der Lehrgangsphasen sollen die theoretischen Inhalte im Vordergrund stehen. Dennoch wird auch die Praxis immer wieder in die Ausbildung integriert.

Wenn ihr Lust habt, am Lehrgang teilzunehmen und daneben neue Musiker aus dem Kreis Soest kennenlernen wollt, dann schickt bitte die Anmeldung (Download als PDF-Datei unter diesem Link) bis zum 31.12.2022 an:

Dirk Ruholl
Johannesstraße 33
59558 Lippstadt
Email: dirk@ruhollboekenfoerde.de
Telefon: 02941-245713
Handy: 0160-6418356

Die Teilnahmegebühr für den Lehrgang beträgt für Mitglieder des VMB 50,- € (inkl. des Theoriebuches „Step-by-Step D3“) und für Nichtmitglieder 100,- €. Achtung: Nach schriftlicher Anmeldung wird die Rechnung für den Lehrgang zugestellt – bitte erst nach Erhalt der Rechnung die Teilnahmegebühr überweisen!
Wenn ihr noch Fragen habt, meldet euch bitte bei uns. ☺

Viele Grüße
Daniela Mankopf und Dirk Ruholl
Eure Kreisdirigenten